Berichte und Mitteilungen

Detailansicht • Übersicht • Suchen • Bearbeiten • Eintragen


Bericht vom Volkslauf in Wolfhagen

06.05.2017, 09:23, von Marco Berger, www.hna.de
Jolina Vaupel
Jolina Vaupel
Silke Altmann
Silke Altmann


Sandra Barborseck (TV Breitenbach) bleibt die Lauf-Queen auf der Langstrecke und machte mit dem Erfolg über 18,5 Kilometer in 1:22:37 Stunden beim 29. Volkslauf „Rund um den Graner Berg“ in Wolfhagen den Sieges-Hattrick perfekt.

Für Ultra-Marathonläufer und HNA Online-Chef Jens Nähler (PSV GW Kassel) dagegen war der Erfolg vor Timo Eschtruth (TV Breitenbach; 1:11:22) auf der Langstrecke über das Hugenottendorf Leckringhausen und Ippinghausen in 1:10:14 Stunden eine Premiere.

Im Vorjahr wurde Felix Kaiser (PSV GW Kassel) kurz vor dem Ziel an der Wilhelm-Filcher-Schule noch aus den Siegesträumen über 10,3 Kilometer gerissen. Diesmal ließ Kaiser in 35:08 Minuten dem Feld nicht den Hauch einer Chance. Der LC Marathon Rotenburg trumpfte mit dem Doppelsieg von Silke Altmann (43:58) und Anja Huth (44:53) auf der Runde über den Graner Berg und den Ofenstein.

Die 5 Kilometer gewann nach 2014 und 2015 wieder Max Fuchs (LG Reinhardswald; 16:21) deutlich gegen den letztjährigen 10,3 Kilometer-Sieger Nikolaj Dorka (PSV GW Kassel; 16:59). Nur eine Woche nach Körle lief Jolina Vaupel (TSV Geismar) in 20:09 Minuten die zweite Bestzeit und ist nun die stärkste Gegnerin von der Cup-Spitzenreiterin Luise Zieba (LC Marathon Rotenburg).

Über 1000 Meter rennt Mia Becker (LG Vellmar; 3:22) weiter von Erfolg zu Erfolg. Nur Noah Heinemann (TSV Niederelsungen; 2:57) knackte die drei Minuten.

Die Cup-Beauftragte Martina Schaake vom Laufteam Wolfhagen mit 706 Teilnehmern eine Rekordbeteiligung. (zxb)

Ergebnisübersicht der Klassensieger beim 29. Volkslauf in Wolfhagen:
1000 Meter: WU16: Lange (OV) 4:02 Min. WU14: Frost (Rett) 3:41. WU12: M. Becker (LGV) 3:22. WU10: Schmidt (WOH) 4:02. MU16: Heinemann (NE) 2:57. MU14: J. Dieterich (LGK) 3:20. MU12: Wagner (NE) 3:34. MU10: N. Becker (LGV) 3:28. 500 Meter: BambiniM: Yakis (KSV) 1:58. BambiniW: Thieke (Rosdorf) 2:01.

5 km: M20: Fuchs (LGR) 16:21 Min. M30: Hartmann (WVC) 18:25. M35: Dorka (PSV) 16:59. M40: Lattek (OV) 20:03. M45: Winter (Geis) 19:14. M50: Schönweitz (TSG Wilhelmshöhe) 19:08. M55: Fehr (Hei) 21:20. M60: Bode (KSV) 21:00. M65: Dietzel (KSV) 21:47. M70: Hartmann (Northeim) 33:11. M75: Romahn (Gensungen) 27:42. MU20: Kreber (BR) 17:03. MU18: Schneider (NE) 20:29. MU16: Heinemann (OV) 22:12. MU14: Dieterich (NE) 21:04. MU 12: Pfeiffer (Geis) 27:13. W20: George (LCM) 24:30. W35: Maron (HeLi) 23:37. W40: Offer (LCM) 23:57. W45: Kloß (KSV) 24:59. W50: Schneider (KSV) 23:59. W55: Fischenich (Hecko) 25:01. W60: Gruber-Pestel (OV) 25:34. W65: Ebinger (MT) 29:10. WU20: Eberhardt (SCM) 21:15. WU18: L. Altmann (LCM) 22:16. WU16: Vaupel (Geis) 20:09. WU14: Albers (WSV) 22:48. WU12: H. Altmann (LCM) 28:09.

10,3 km: M20: H. Dieterich (LGF) 37:24 Min. M30: Schön (TGW) 42:27. M40: Kaiser (PSV) 35:08. M45: Wildner (MT) 40:50. M50: Engel (LGV) 40:59. M55: Knuth (MT) 43:39. M60: Horn (SGC) 40:27. M65: Sippel (Datterode) 53:59. M70: Hennecke (KÖ) 51:51. MU20: Berhane (Wolfhagen) 36:00. W20: Brede (Kassel) 45:55. W30: Huth (LCM) 44:53. W35: Sippel (Datterode) 48:32. W40: Schauenburg (NE) 46:54. W45: Arnold (NE) 50:10. W50: S. Altmann (LCM) 43:58. W55: Ehlert (Kassel) 1:09:01. W60: Marschall (SCH) 1:04:19. W65: Berlipp (SCM) 55:09. W70: Jünemann (Altmorschen) 1:12:16.

18,5 km: M30: Trebing-Hild (LGV) 1:11:57 Std. M35: Deichmann (Kassel) 1:14:43. M40: Nähler (PSV) 1:10:14. M45: Eschtruth (TVB) 1:11:22. M55: Helm (LAG) 1:17:41. M60: Koch (LTH) 1:30:10. M65: Bodewald (SCE) 1:36:07. M70: Orth (LGV) 1:42:48. W40: Rohr (TGW) 1:31:50. W45: Barborseck (TVB) 1:22:37. W50: Szczeblewski (PSV) 1:32:31. W60: Ostermann (LGV) 1:54:20.

Abkürzungen: NE = TSV Niederelsungen, KSV = KSV Baunatal, LGF = LG Fuldatal, TVB = TV Breitenbach, LGK = LG Kaufungen, LGV = LG Vellmar, LTH = LT Hofgeismar, SCM = SC Meißner Eschwege, Hecko = FTSV Heckerhausen, SCH = SC Helsa, SCE = SC Edermünde, TGW = TG Wehlheiden, WSV = Warburger SV, KÖ = TSV Rot-Weiß Körle, SCG = SC Chattengau, LCM = LC Marathon Rotenburg, HeLi = TV Hess. Lichtenau, Hei = TSV Heiligenrode, MT = MT Melsungen, LGR = LG Reinhardswald, Rett = TSV Retterode, Geis = TSV Geismar, OV = TSV Obervorschütz, PSV = PSV GW Kassel, BR = TSV Breuna, LAG = LAG Wesertal, WVC = WVC Kassel, WOH = VfL Wolfhagen. (zxb)





*Spamschutz: Ersetzen Sie [at] durch @