Berichte und Mitteilungen

Detailansicht • Übersicht • Suchen • Bearbeiten • Eintragen


Bericht vom Lauf in Vellmar

07.09.2018, 20:28, von Marco Berger, www.hna.de

Die LG Vellmar zog die Läufer in Scharen zu ihrer Nordhessencup-Premiere an. 647 Sportler sorgten beim 1. Ahnepark-Lauf für den dreibesten Cup-Besuch in dieser Saison.

Nach Heckershausen gewann Holger Aselmeyer (OSC Vellmar) zum zweiten Mal die Langstrecke. Nach 1:05:16 Stunden kehrte Aselmeyer von der 17,3 Kilometer-Strecke mit zwei Runden durch die Feldgemarkung bis nach Mönchehof mit deutlichem Vorsprung vor Cup-Spitzenreiter Timo Eschtruth (TV Breitenbach; 1:07:43) zum Ziel auf dem Sportplatz an der Großsporthalle zurück. „Die Premiere macht Lust auf Wiederholungen. Die Strecke war anspruchsvoll“, erklärte Aselmeyer im Siegerinterview. Den zweiten Cup-Sieg machte Ewa Szczeblewski (PSV GW Kassel; 1:22:17) vor Norma Santos (LT Hofgeismar; 1:25:31) perfekt.

Bis auf die Ziellinie hing Jolina Vaupel (TSV Geismar; 19:51) im Windschatten vom Luise Zieba (MT Melsungen; 19:50. Doch die Seniorin Zieba hielt über fünf Kilometer dem Angriff der Jugendlichen stand. Der Cup-Sieger Max Fuchs (LG Reinhardswald) konnte dem Tempo von Mussa Bahar Muhamed (PSV GW Kassel; 15:53) bei Kilometer vier im Ahnepark nicht mehr folgen.

Den 10 Kilometer-Lauf dominierte der PSV GW Kassel mit Felix Kaiser (34:35) und Anna Starostzik (37:14). Kaiser greift am Wochenende nach einer DM-Medaille im Straßenlauf (10 km), während Starostzik sich auf das Heimspiel bei den Hessischen Meisterschaften (21 km) beim Kassel-Marathon vorbereitet.

Über 1000 Meter traten 145 Jungen und Mädchen an. Die Bestzeiten auf der Aschenbahn liefen Tom Wagner (TSV Niederelsungen; 3:15) und Mia Becker (LG Vellmar; 3:17). (zxb)

Nordhessencup der LG Vellmar; die Klassensieger:
17,3 km: M20: Grebe (Ricinius Venator) 1:33:16 Std. M30: Wiegand (MT) 1:28:58. M35: Aselmeyer (OSC Vellmar) 1:05:16. M40: Thonemann (WSV) 1:16:28. M45: Zsoldos (PSV) 1:13:53. M50: Eschtruth (TVB) 1:07:43. M55: Fehr (Heil) 1:20:15. M60: Holzhausen (TGW) 1:26:01. M65: Dietzel (KSV) 1:32:26. W30: Schween (ohne Verein) 1:43:41. W40: Santos (LTH) 1:25:31. W45: Jungermann (LTW) 1:33:37. W50: Heidenbluth (KSV) 1:32:49. W55: Szczeblewski (PSV) 1:22:17. W65: Lang (LTH) 1:46:35.

10 km: M20: Mengesha (ohne Verein) 35:07 Min. M30: Meinecke (MT) 40:00. M35: Tesch (Bielefeld) 36:46. M40: Kaiser (PSV) 34:35. M45: Alheid (Bründersen) 39:47. M50: Hast (TVB) 40:48. M55: Herzberg (ohne Verein) 42:54. M60: Platschek (Hecko) 44:02. M65: Plaum (LTH) 46:20. M70: Bennefeld (ohne Verein) 56:11. M75: Matt (OV) 55:39. M80: Böhm (LTW) 1:02:43. MU20: Reiß (FZ) 37:08. MU18: Herzberg (MT) 46:02. JuniorU23: Tellhamanat (PSV) 35:01. W20: Battermann (Ahnatal) 41:36. W30: Starostzik (PSV) 37:14. W35: Koch (Hecko) 47:52. W40: Köhler (Kassel) 59:13. W45: Siefert (PSV) 43:38. W50: Wenderoth (MT) 48:13. W60: Giese (KSV) 54:43. W65: Berlipp (SCM) 57:40. WU20: Hüther (CamT läuft) 1:09:49. WU18: Rühling (HeLi) 53:42.

5 km: M20: Musa (PSV) 15:53 Min. M30: Herbold (TB) 16:48. M35: Adler (Heil) 19:41. M40: Hellmich (Well) 20:44. M45: Auel (Niedergrenzebach) 19:36. M50: Gumbel (OV) 19:52. M55: Wilke (LAG) 19:09. M60: Bode (KSV) 21:58. M65: Nowag (SC Hillerse) 24:08. M70: Knauf (SCN) 24:48. M75: Romahn (Gensungen) 28:03. M80: Palt (Heil) 28:28. W20: Kamitschky (Heil) 27:06. W30: Corso (Kassel) 20:26. W35: Zieba (MT) 19:50. W40: Bieber (SVO) 23:03. W45: Seitz-Adams (Wehrshausen) 21:42. W50: Fietkau (LGV) 22:42. W55: Wagner (LGK) 26:32. W60: Schöne (Tennisgemeinschaft) 31:18. W65: Goedel (GSV) 28:09. Junior U23: Funck (MT) 17:24. MU 20: Holzhauer (OSC) 18:26. MU 18: Schneider (NE) 19:28. MU16: M. Kleesiek (FCK) 18:58. MU14: Brötsch (Gei) 20:56. MU12: Wudonig (VfL) 24:22. Juniorin U23: Hildmann (HeLi) 23:52. WU20: Schaake (NE) 22:19. WU18: Vaupel (Geis) 19:51. WU16: Peter (NE) 23:24. WU14: Neurath (NE) 24:25.

1000 m: MU16: Schnellhammer (HeLi) 3:50. MU14: Wagner (NE) 3:15. MU12: Köhler (Lili-Jahn-Schule) 3:40. MU10: L. Kleesiek (GS Obervellmar) 3:30. WU16: Klockmann (HeLi) 4:20. WU14: M. Becker (LGV) 3:17. WU12: P. Kleesiek (HCK) 3:32. WU10: Mau (GS Obervellmar) 4 :11.

400 m: MU8: Dedecke (Heil) 1:25. WU8: E. Becker (LGV) 1:28.

Vereinsabkürzungen: PSV = PSV Grün-Weiß Kassel, TGW = TG Wehlheiden, LTH = Lauftreff Hofgeismar, Geis = TSV Geismar, FCK = Fechtclub Kassel, LGV = LG Vellmar, HCK = Hockey-Club Kassel, KSV = KSV Baunatal, TVB = TV Breitenbach, LGK = LG Kaufungen, MT = MT Melsungen, Hecko = FTSV Heckershausen, WSV = Warburger SV, Heil = TSV Heiligenrode, VfL = VfL Kassel, OSC = OSC Kassel, SVO = SV Osterbach, LAG = LAG Wesertal, SCN = SC Neukirchen, Well = TSG Wellerode, SCM = SC Meißner Eschwege, NE = TSV Niederelsungen, OV = TSV Obervorschütz, HeLi = TV Hessisch Lichtenau, GSV = GSV Eintracht Baunatal, LTW = LT Wolfhagen, FZ = TuS Fritzlar, TB = Tuspo Borken. (zxb)




*Spamschutz: Ersetzen Sie [at] durch @